«Walberg», 8604 Volketswil

Walbergstrasse 35, 8604 Volketswil

Das Mehrfamilienhaus liegt zentrumsnah in einem ruhigen Wohnquartier zwischen der Walbergstrasse und der Eichholzstrasse. Die kompakte Bauweise und die moderne Fassadengestaltung verleihen der Baute ein zeitgenössisches Erscheinungsbild. Die Nachhaltigkeit dieses Gebäudes wird mit der Minergiestandard-Bauweise erhalten. Durch die Beschränkung auf drei Wohneinheiten kann auf die Erstellung eines Untergeschosses und einer Tiefgarage verzichtet werden, wodurch sich die Verkehrswege für die Bewohnerschaft deutlich verringern: Sämtliche Garagen- und Aussenparkplätze kommen auf Erdgeschossniveau zu liegen und befinden sich somit nur wenige Schritte vom Hauseingang entfernt. Sowohl der zur allgemeinen Benützung verfügbare Besucherparkplatz, als auch der Velounterstand sind in Eingangsnähe platziert. Sämtlichen Wohnungen ist ein weitläufiger Keller-Waschraum zugeordnet, der jeweils über eine natürliche Belichtung verfügt.

Die Erdgeschosswohnung besitzt zwei Nasszellen sowie einen separaten Abstellraum. Neben dem gedeckten Sitzplatz verfügt diese 4.5-Zimmer-Wohnung über einen grossen Garten, der entlang dreier Wohnungsseiten zu liegen kommt. Auch die Obergeschosswohnung hat neben dem Wohn- und Essbereich drei Schlafzimmer, zwei Nasszellen und einen vom Korridor zugänglichen Abstellraum. Der grosszügige Balkon erstreckt sich über die gesamte Länge der Hauptfassade und ist durch ein Vordach vor Witterung und übermässiger Sonneneinstrahlung geschützt. Die Attikawohnung besticht nicht allein durch die Weiträumigkeit ihres Wohnungsgrundrisses – zwei Nasszellen, drei grosse Schlafzimmer und ein geräumiges Wohnzimmer mit Essbereich – sondern zeichnet sich zusätzlich durch ihre zwei grossen Terrassen aus, die beide vom zentralen Wohnbereich zugänglich sind. Diese Grosszügigkeit unterstreicht den modernen Charakter dieser Wohnung.