Datenschutz

Datenschutzerklärung

Die WG Immobilien AG legt viel Wert auf den Schutz Ihrer Daten. Wir stellen sicher, dass die datenschutzrechtlichen Vorschriften eingehalten werden. Im Folgenden informieren wir Sie über unseren Umgang mit personenbezogenen Daten, insbesondere bei der Nutzung unserer Website.

1. Verantwortliche für die Datenverarbeitung
Kontakt Verantwortliche für die Datenverarbeitung:

WG Immobilien AG
Tösstalstrasse 108
8623 Wetzikon
Tel: +41 44 939 90 80
E-Mail: info@wg-immo.ch

Wenn Sie datenschutzrechtliche Anliegen haben, können Sie uns an der oben genannten Adresse/ Mail-Adresse/ Telefon erreichen und uns Ihr Anliegen mitteilen.

2. Allgemeine Grundsätze bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten

2.1 Allgemeine Grundsätze
A) Die gespeicherten Daten werden durch uns unter Beachtung der folgenden allgemeinen Datenbearbeitungsgrundsätze bearbeitet:

  • Die gespeicherten Personendaten werden rechtmässig bearbeitet;
  • Die Bearbeitung der Personendaten erfolgt nach dem Prinzip von Treu und Glauben und ist verhältnismässig;
  • Die gespeicherten Personendaten werden vernichtet oder anonymisiert, sobald sie für den Zweck der Bearbeitung nicht mehr erforderlich sind;
  • Wir vergewissern uns über die Richtigkeit der bearbeiteten Daten. Es werden alle angemessenen Massnahmen getroffen, welche dazu dienen die Daten, welche im Hinblick auf ihren Zweck, ihrer Beschaffung oder ihrer Bearbeitung unrichtig oder unvollständig sind, zu berichtigen;
  • Die gespeicherten Daten werden während der Speicherung angemessen gesichert. Eine Verletzung der Datensicherheit wird mit allen erforderlichen Massnahmen vermieden (vgl. 6.).

B) Höchstpersönliche Daten
Im Zusammenhang mit unserer Website werden keine höchstpersönlichen Daten der Nutzer gespeichert. Es besteht somit ein geringes Risiko, dass die Persönlichkeit eines Betroffenen verletzt wird.

C) Zusammenarbeit mit Dritten
Die Bearbeitung der im Rahmen der Website erhobenen Daten darf auf einen Dritten übertragen werden (bspw. Betreiber eines Servers). Der Auftragsbearbeiter ist die Person, welche durch den Verantwortlichen mit der Aufgabe betraut wurde, die Daten zu bearbeiten.

Die Datenbearbeitung des Auftragsbearbeiters beschränkt sich auf den im Auftrag umschriebenen/enthaltenen Zweck. Der Auftragsbearbeiter bearbeitet die ihm durch den Verantwortlichen übermittelten Daten nach den oben aufgeführten Datenbearbeitungsgrundsätze (vgl. II/Ziff. 1 lit. a).

3. Erhebung und Speicherung von personenbezogenen Daten beim Besuch unserer Website

3.1 Bereitstellung der Website und Erstellung von Logfiles
Beim Besuch unserer Website https://www.wg-immo.ch/ werden automatisch Informationen an den Server unserer Website übermittelt. Diese Informationen werden für eine gewisse Zeit in einem sogenannten «Logfile» abgespeichert.

Folgende Informationen werden dabei erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse;
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs;
  • Name und URL der abgerufenen Datei;
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL);
  • Name des Access-Providers;
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem des Rechners.

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines einwandfreien Verbindungsaufbaus unserer Website;
  • Gewährleistung einer angenehmen Nutzung unserer Website;
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie weitere administrative Zwecke.

Die gespeicherten Daten werden verwendet, um Rückschlüsse auf Ihre Person ziehen zu können.
Die Datenverarbeitung der oben genannten Informationen findet unter Einhaltung der Bearbeitungs-grundsätze statt (vgl. 2. 2.1 lit. A). Wir speichern und bearbeiten Ihre Personendaten so lange, wie dies zur Erreichung der oben genannten Zwecke erforderlich, gesetzlich vorgeschrieben oder erlaubt ist. Sobald der Zweck entfällt oder die gesetzliche Aufbewahrungsdauer ausgelaufen ist, werden die oben genannten Personendaten aus unseren Systemen automatisiert gelöscht.

3.2 Cookies
Unsere Website verwendet nur technisch notwendige Cookies. Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir setzen Cookies ein, um unsere Website für Sie nutzerfreundlicher zu gestalten.

Die Datenverarbeitung mit Hilfe von Cookies findet unter Einhaltung der Bearbeitungsgrundsätze statt (vgl. 2. 2.1 lit. A). Wir speichern und bearbeiten Ihre Personendaten so lange, wie dies zur Erreichung der oben genannten Zwecke erforderlich, gesetzlich vorgeschrieben oder erlaubt ist. Sobald der Zweck entfällt oder die gesetzliche Aufbewahrungsdauer ausgelaufen ist, werden die oben genannten Personendaten aus unseren Systemen automatisiert gelöscht.

Nutzer können die Übertragung von Cookies in Ihren Einstellungen deaktivieren oder einschränken.

Sie haben als Nutzer somit die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Bereits gespeicherte Cookies können Sie jederzeit löschen. Deaktivieren Sie Cookies für unsere Website, können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen der Website einwandfrei genutzt werden.

3.3 Kontakt (E-Mail und Kontaktformular)
Durch Ihre Kontaktaufnahme per E-Mail werden die von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten gespeichert. Diese Daten werden gelöscht, sobald diese nicht mehr erforderlich sind. Falls Sie uns personenbezogene Daten mit unverschlüsseltem E-Mail bekannt geben, gehen wir davon aus, dass Sie mit dieser Art der Kommunikation einverstanden sind.

Auf unserer Website ist ein Kontaktformular zu finden, um mit uns in Kontakt zu treten. Nimmt ein Nutzer diese Möglichkeit wahr, werden die eingegebenen Daten an uns übermittelt und gespeichert. Dabei handelt es sich um folgende Daten:

  • Name, Vorname;
  • Strasse, PLZ, Ort;
  • Telefon;
  • E-Mail-Adresse;
  • Gegenstand und Inhalt der Kontaktaufnahme;
  • IP-Adresse;
  • Datum und Uhrzeit.

Die Verarbeitung der oben bezeichneten Informationen, welche wir vom Nutzer per Mail oder Kontaktformular erhalten, findet unter Einhaltung der Bearbeitungsgrundsätze statt (vgl. 2. 2.1 lit. A). Wir speichern und bearbeiten diese Personendaten so lange, wie dies zur Erreichung des Zwecks erforderlich, gesetzlich vorgeschrieben oder erlaubt ist. Sobald der Zweck entfällt oder die gesetzliche Aufbewahrungsdauer ausgelaufen ist, werden die oben genannten Personendaten aus unseren Systemen automatisiert gelöscht.

4. Datensicherheit
Wir verwenden für den Website-Besuch das SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die Ihr Browser ermöglicht. Ob die aufgerufene Seite unserer Website verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schloss-Symbols.

Wir bedienen uns zudem weiterer, geeigneter technischer und organisatorischer Massnahmen, um Ihre Daten gegen Manipulationen Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmassnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung angepasst. Ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren kann jedoch nicht gewährleistet werden.

5. Weiteres
Die WG Immobilien AG behält sich vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit anzupassen. Es gilt die jeweils auf der Website publizierte Fassung.

Version: 01. September 2023 / WG Immobilien AG

Privatsphäre-Einstellungen

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner